Heimatgut-Original-Kokoschips

Heimatgut – Original Kokos Chips

In einer rot-weißen Verpackung kommen die Original Kokoschips von Heimatgut daher. Das Unternehmen wurde 2014 von zwei jungen Hamburgern gegründet mit dem Ziel, gesunde Snacks in Bio-Qualität herzustellen. Breiter bekannt wurden die beiden durch den Auftritt der beiden Gründer in der VOX-Sendung “In der Höhle des Löwen” im Jahr 2015. Mehr zu den Gründern und deren Story erfahrt ihr u.a. hier.

Heimatgut-Original-Kokoschips

Das Sortiment von Heimatgut umfasst mehr als ein Dutzend Produkte, darunter auch Kokoschips in den drei verschiedenen Geschmacksrichtungen “Karamell”, “Schokolade” und “Original”. Letztere haben wir vor uns.

Sehr erfreulich: Die Kokoschips kommen in Bio-Qualität, vegan, ohne Zusatzstoffe, Palmöl oder Aromen daher! Auf der Packung steht außerdem groß geschrieben: “100% natürlich”. Wer jetzt aber denkt, es wäre nur Kokosnuss verarbeitet, der irrt. Die Zutatenliste verrät: Die Chips enthalten mehr als 30% Zucker, der Slogan auf der Rückseite der Verpackung “Kokosnuss so wie sie von der Palme fällt” suggeriert da allerdings etwas anderes… Aber probieren wir mal!

Heimatgut-Original-Kokoschips

Die gerösteten Kokoschips verbreiten schon beim Öffnen einen wunderbaren Duft nach gerösteter Kokosnuss. Den hohen Zuckeranteil schmeckt man allerdings beim Probieren direkt. Die Chips sind im Vergleich zu anderen Kokoschips außerordentlich süß – zu süß! Abgesehen von dem zu hohen Zuckeranteil schmecken die Chips aber ganz gut: Schön knusprig, nicht zu salzig, wunderbar nach Kokosnuss.

Heimatgut-Original-Kokoschips

Mal sehen, vielleicht probieren wir demnächst auch mal die beiden anderen Geschmacksrichtungen…

Preis: ca. 2 Euro für die 40g Packung.

Fazit:

Im Grunde genommen ganz leckere Chips in Bio-Qualität. Der hohe Zuckeranteil und Aussagen auf der Packung wie “deine Ernährung liegt uns am Herzen” passen aber nicht zusammen. Als etwas Topping auf dem Müsli oder zum süßen Knabbern sind die Chips in Ordnung.

So finden wir das:

Bekommst du hier:

Die Chips bekommt ihr direkt im Online-Shop von Heimatgut, aber auch bei vielen anderen Shops oder im stationären Handel, z.B. Bio-Märkten.

  1. Pingback: Snack Garden - Coconut Chips, lightly salted - Kokoshelden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.