Coop-Coconut-Biscuits

Coop – Coconut Biscuits

Von einer guten Freundin aus der Schweiz haben wir die “Karma Coconut Biscuits” erhalten. Unter dem Label “Karma” bietet die Schweizer Einzelhandelskette Coop mehr als 250 verschiedene vegetarische und vegane Gerichte aus aller Welt an. Die Coconut Biscuits kommen in 3 kleinen 90g Einheiten daher. Das ist praktisch, so kann man eine geeignete Portion mitnehmen ohne gleich die ganze Packung aufzureißen.

Coop-Coconut-Biscuits

Die etwa 3cm großen Kekse aus Schweizer Produktion sind nur etwa 0,5 cm dünn und präsentieren sich mit kleinen Kakaobohnenstückchen, die auf der Packung als “Kakaonibs” angepriesen werden. Diese geben den Keksen einen extra knackigen Biss, der richtig gut ist. Das Dinkelmehl und das Dinkelvollkornschrot sorgen daneben für einen kernigen Biss und die 10% Kokosnussraspel für den dezenten Kokosgeschmack. Alles in allem ist das alles sehr gut aufeinander abgestimmt und die Kekse sind zudem nicht zu süß. Das Fett stammt aus Palmfett, glücklicherweise aus nachhaltiger Produktion (mehr Infos hier).

Coop-Coconut-Biscuits

Preis: 4,50 Schweizer Franken (ca. 4 Euro) für die 3x 90g Packung.

Fazit:

Die Kekse überzeugen fast auf gesamter Linie. Die Zutaten sind nicht in Bio-Qualität, aber immerhin Fair Trade. Die Kekse sind nicht zu süß und passen nicht nur zu Kaffee hervorragend. Lediglich der Kokosanteil könnte noch ein wenig höher sein für unseren Geschmack. Sehr schade, dass die Kekse derzeit nur im Coop in der Schweiz erhältlich sind.

So finden wir das:

Bekommst du hier:

In der Schweiz erhaltet ihr die Kekse in jedem (größeren) Coop. Online bei Coop@Home hier bestellbar (Lieferung nur in die Schweiz).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.