Coco Caline Screenshot

Der Panda rockt – bester Kokos-Sound

Im Sommer 2017 verbrachte ich ein paar Wochen im schönen Burgund. Bei gleißender Sonne fuhren wir mit dem Mietwagen durch die Weinberge, das Radio in voller Lautstärke. „Sur la plage Coco Câline“ klang es in den Ohren. Dieser Song, gespielt von Julien Doré, war auf jeden Fall Ohrwurm-tauglich und begegnete mir in der Zeit fast täglich, denn: Er war 50 Wochen in den französichen Charts, und dort relativ weit oben, wie ich später herausfand. Wieder zurück in Deutschland begleitete mich der Song noch bis in den Herbst. Hierzulande habe ich ihn leider kaum im Radio gehört, was natürlich nichts zu bedeuten hat.

Nun, der Hit des französichen Super-Stars Doré ist natürlich auch ein fantastischer Kokos-Hit für das musikalische Gemüt. Wer den Song noch nicht kennt, unbedingt mit auf die Playlist nehmen! Passt super zu Sonnenuntegangsstimmung im Spätsommer oder jetzt, wenn die Tage länger werden, die Sonnenbrille ausgepackt und ein erstes Kokos-Eis gegessen werden können.

Coco Câline Remixe anhören:

iTunes-Store

Spotify

Amazon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.