World Coconut Day

Internationaler Tag der Kokosnuss: Der World Coconut Day am 2. September

Seit 2009 wird am 2. September in vielen Ländern der Welt der Internationale Tag der Kokosnuss gefeiert. Dieser kuriose Feiertag ist in unserem (und wahrscheinlich eurem) Jahreskalender natürlich rot markiert! 🙂

Logo ICCIns Leben gerufen hat den „World Coconut Day“ die „International Coconut Community“ (ICC), die bis 2018 unter dem Namen „Asian and Pacific Coconut Community“ (APCC) bekannt war. Die APCC wurde 1969 in Jakarta in Indonesien gegründet und ist Teil der Vereinten Nationen. Sie versteht sich als zwischenstaatliche Organisation und Interessenvertretung von mittlerweile 20 Kokosnuss anbauenden und exportierenden Staaten aus dem asiatisch-pazifischen Raum. Heute vertritt diese Community etwa 90% des weltweiten Kokosnuss-Anbaus.

Am Welt-Kokosnusstag möchte man die nachhaltige und umweltbewusste Entwicklung der Kokosnussindustrie beeinflussen auf jene Länder und Menschen aufmerksam machen, die abhängig von den Palmgewächsen und der Kokosnussindustrie sind. Auf den Philippinen sind beispielsweise bis zu 20% der Menschen direkt oder indirekt abhängig von der Kokosnussproduktion!

Und warum fällt der Feiertag auf den 02. September?

Laut Pressemitteilungen der APCC korrespondiert dieser Tag mit der Gründung der Asian and Pacific Coconut Community.

Jedes Jahr gibt die ICC ein Motto des Welt-Kokosnusstags aus. In 2022 lautet dieses: “Growing coconut for a better future and life”. Vergeben werden außerdem in fünf Kategorien die “World Coconut Day Awards”, von denen uns vor allem die letzte sehr interessiert. Wer weiß, vielleicht reichen wir hier auch mal irgendwann etwas ein!

  1. Best Innovative Farmer
  2. Best Coconut Farmer Organization
  3. Best Industries
  4. Coconut Scientist
  5. Coconut Song Writer and Composer

Und wie kannst du den Welt-Kokosnusstag feiern? 

Hier ein paar Ideen:

  • Öffne und genieß eine frische Kokosnuss!
  • Koche ein leckeres Curry-Gericht mit Kokosmilch!
  • Trink ein erfrischendes Glas Kokoswasser!
  • Gönn dir ein Wellness-Programm mit gut riechenden Kokos-Produkten!
  • Pflanze eine Kokospalme!
  • Hör dir unsere Kokoshelden-Playlist bei Spotify an!
  • Verbringe eine Nacht in einem passenden Kokos-Hotel!
  • Spende an Organisationen, die Kokospalmen-anbauende Kleinbauern unterstützen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.