Optimel – Drinkyoghurt Kokos

Bei der letzten Enschede-Tour lag auch ein „Optimel Drinkyoghurt Kokos“ im Einkaufskorb. Optimel ist eine Marke des niederländischen Lebensmittelgiganten FrieslandCampina.  In Deutschland tritt die Marke unter „Optiwell“ auf. Der Konzern ist in Deutschland auch mit weiteren Marken wie z.B. „Landliebe“ oder „Tuffi“ unterwegs.

Optimel - Drinkyoghurt Kokos

Zurück zum Kokosdrink: Dieser ist gemacht aus niederländischer Weidemilch. Das heißt, die Kühe stehen mindestens 120 Tage im Jahr und mindestens 6 Stunden pro Tag auf der Weide und fressen Gras. Klingt doch gut, also probieren wir ihn mal!

Die großen 1 Liter Tetra-Verpackungen verführen ja immer dazu, eine ordentliche Portion zu nehmen, ich schaffe es aber, das Glas für’s Erste nur halb zu füllen. Schwuppdiwupp ist das Glas leer!

Optimel - Drinkyoghurt Kokos

Ich bin ab der ersten Sekunde froh, das Glas nicht ganz gefüllt zu haben. Der Drink schmeckt so schlecht, dass ich überrascht bin. Ein Blick auf die Zutaten verrät das „Geheimnis“: Magerjoghurt, 2% Kokoswasser,  Maisstärke, (künstliches) Aroma und den Süsstoff Sucralose (ist 600x süßer als Kristallzucker).  Der unechte „Kokosgeschmack“ und die penetrante anhaltende Süße der Sucralose lassen den Joghurt so künstlich schmecken, dass ein lautes „Bäh“ durch den Raum erschallt.

Das Produkt enthält durch den Verzicht auf Fett (0%) und Einsatz von Süssungsmitteln quasi nichts Nahrhaftes (nur 34 Kalorien auf 100ml), also nicht mal zum Sattwerden ist er geeignet. Ich tue das einzig Richtige und entsorge den Rest der Packung.

Optimel - Drinkyoghurt Kokos

Vorher gibt es aber noch einen lustigen Moment: Ich entdecke auf der Verpackung den Hinweis: „Nieuw: verbeterde receptuur. Optimel is nu nog lekkerder“. Aiaiai… wie hat der Joghurt bitte vor der „Verbesserung“ geschmeckt!? 🙂

Preis: ca. 1,50 Euro für die 1 Liter Packung

Fazit:

Es gibt keinen vernünftigen Grund, dieses Produkt zu kaufen. Wer sich „light“ ernähren will, kann auf ungesüßten Naturjoghurt zurückgreifen. Wer Kokosnussgeschmack im Joghurt möchte, sollte auf einen der vielen anderen guten Produkte im Markt zurückgreifen oder einfach ein paar Kokosraspel oder ähnliches drübergeben. Einen halben Punkt gebe ich aber für die tolle holländische Weidemilch :-).

So finden wir das:

Bekommst du hier:

In vielen holländischen Supermärkten, manchmal auch in Deutschland in Grenznähe. Online u.a. erhältlich bei der holländischen Supermarktkette Albert Hejn.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.